Stop!

Wohnungseinbruch im Mehrfamilienhaus

16.10.2012, Wetter
Am 15.10.2012, zwischen 09.30 Uhr und 18.40 Uhr, hebeln Unbekannte an einem Mehrfamilienhaus an der Straße An der Pferdebahn die Terrassentür einer Souterrainwohnung auf. In den Wohnräumen durchwühlen die Täter alle Schränke und entwenden aus einer Dose einen Münzgeldbetrag von etwa 100 Euro. Laut Zeugenaussage soll sich in der Nähe des Tatortes ein mit drei männlichen Personen besetzter dunkelblauer Pkw BMW mit belgischem Kennzeichen aufgehalten haben. Die Insassen sind etwa 35 Jahre alt, haben ein südländisches Aussehen, einen Dreitagebart und schwarze Haare. Ob es sich hierbei um die Täter handelt, steht nicht fest.