Stop!

Baustelleneinbruch

02.05.2011, Hattingen
In der Zeit von Freitag, 22.04.2011, 18.00 Uhr, bis Samstag, 23.04.2011, 14.00 Uhr, gelangten unbekannte Täter über einen Lichtschacht an ein offen stehendes Fenster im Kellerbereich eines Einfamilienhaus-Rohbaus in der Straße Am Bennenbruch in Hattingen-Holthausen. Innerhalb des Gebäudes wurde eine Baustellentür demontiert, so dass aus dem Rohbau etliche Mengen Kupferrohr und -kabel sowie Werkzeug abtransportiert und entwendet werden konnten.